Lohn­herstellung

sanotact ist Ihr Partner über Ihre gesamte Wertschöpfungskette

Die Expertise und Kompetenzen aus dem Markengeschäft übertragen wir auf Dienstleistungen im Bereich Private Label. Wir produzieren Ihre Marke – von der Produktentwicklung bis zur Unterstützung in lebensmittelrechtlichen Fragestellungen, von Verpackungslösungen bis zur Logistik. Know-how in allen Bereichen und eine flache Hierarchie ermöglichen uns, flexibel und schnell auf individuelle Kundenwünsche zu reagieren.

Auch komplexe Anforderungen meistern wir souverän – durch strukturierte Prozesse, modulare und standardisierte Produkte sowie einen flexiblen Maschinenpark. Dabei garantieren wir ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit für alle Produkte und Dienstleistungen.

Unser Unternehmensstandort Münster ist nicht nur der Mittelpunkt unserer internationalen Aktivitäten, sondern auch Produktionsstätte unseres Produktportfolios von Nahrungsergänzungsmitteln, diätischen Lebensmitteln, Medizinprodukten bis hin zu funktionellen Süßwaren. Von Münster aus liefern wir an Kunden auf allen Kontinenten.

Produktidee und Produkt­entwicklung

Ihr Wunsch nach anspruchsvollen Produkten ist bei uns in guten Händen, ob als Gesundheitsprodukt in Form klassischer Nahrungsergänzungsmittel oder als funktionelle Süßwaren. Von der ersten Konzept- und Geschmacksmustererstellung über Versuche bis hin zur Produktion: Wir arbeiten konstruktiv und zielstrebig, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden.

Wir geben nicht nur Ideen für die Entwicklung eines innovativen Produktes, sondern stehen Ihnen sowohl für die Umsetzung Ihrer Produktidee als auch für die Überarbeitung eines bestehenden Produktes anhand von aktuellen Marktanforderungen als kompetenter Partner zur Seite.

Eine auf alle Stufen der Wertschöpfungskette abgestimmte Produktentwicklung ist für die Erfüllung der Kundenbedürfnisse essenziell. Unser Anspruch ist, ein Produktkonzept nach Ihren Vorstellungen und Anforderungen mit Ihnen zu entwickeln. Den kreativen Entstehungsprozess kombinieren wir mit entsprechendem Know-how. Dazu steht uns ein betriebseigenes Labor mit professionellen Labormischern und -pressen zur Verfügung.

Auf unserer Laborpresse, die mit originalen Werkzeugen ausgerüstet ist, stellen wir Muster gemäß der späteren Echtproduktion her. So ist es möglich, bereits in der Entwicklungsphase die gewünschten Produkteigenschaften umzusetzen.

Komprimat­lösungen

Als Experte in der Komprimat-Herstellung bieten wir umfassende und vielfältige Lösungen von klassischen runden Traubenzucker-Bonbons im Süßwarensegment bis hin zu Brausetabletten aus dem Bereich der Nahrungsergänzungsmittel. Basis unserer Produkte in den verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farben sind Dextrose, Sorbit sowie Natriumhydrogencarbonat und Zitronensäure. Über die bewährten Zutaten hinaus suchen wir ständig nach neuartigen Basisstoffen, die auf unseren Maschinen pressbar sind.

Auf unserem Coater können verschiedene Tablettenformate mit einem Film überzogen werden. Dadurch wird die Schluckbarkeit der Tablette optimiert, ein angenehmerer Geschmack sowie eine ansprechendere Farbe erzielt. Darüber hinaus wird die Tablette vor Feuchtigkeit geschützt.

Unser Leistungsspektrum umfasst neben der Herstellung und Veredlung von Komprimaten weitere Kompetenzen. So zählen wir auch das Befüllen von Kapseln zu unseren Schwerpunkten. Dazu verwenden wir geschmacksneutrale Kapseln eines weltweit führenden Kapselherstellers. Diese sind wahlweise auf Hartgelatine- oder Cellulose-Basis gefertigt und werden verschiedenen kulturellen Anforderungen sowie diätetischen Bedürfnissen der Endkonsumenten gerecht.

Unsere Formate können in verschiedenen Arten von Verpackungen oder als Bulkware bezogen werden.

Rund­tabletten 6, 7, 9,6, 12, 14, 16, 19, 20 und 25 mm
Oval­tabletten
Oblong­tabletten mit Bruchkerbe
Mini-Tabletten
Kapseln der Größe 0
Lutscher

Verpackungs­lösungen

Eine Verpackung dient dem Produktschutz und ermöglicht eine optimale Lagerung und sicheren Transport. Außerdem hat die Verpackung einen großen Einfluss auf die Kaufentscheidung. Wir bieten unseren Kunden Verpackungslösungen, die individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Für unsere Produkte stehen vielfältige Verpackungslösungen zur Verfügung. Von den Standardformaten abweichende Abmessungen sind möglich. Hierzu beraten wir Sie gerne individuell.

Primär­verpackungen

Blister
Brauseröhrchen
Beutel
Vierrand-Siegelbeutel
Flowpacks
Rollen
Kunststoffdosen und Klickspender
Metalldosen
Blister

Für einen rundum sicheren Produktschutz sorgen Blisterverpackungen. Dieses Verpackungssystem bietet eine Vielzahl an Vorteilen: Auch nach Anbruch des Blisters werden die Tabletten in den einzelnen Näpfchen vor Umwelteinflüssen geschützt und behalten ihre Frische. Darüber hinaus bieten die Blister eine einfache und hygienische Portionierung der Tabletten.

Unsere Blister können für verschiedene Formate der Tabletten der Größe 7-20 mm wie auch für Kapseln der Größe 0 oder Oblongtabletten eingesetzt werden. Wir liefern Ihnen das fertige Produkt: von der Befüllung der Kapseln oder Pressen der Tabletten, über das Blistern bis hin zur Konfektionierung in eine geeignete Verpackung. Ob verpackt in einer Faltschachtel oder einem Pappsleeve, mit oder ohne Beipackzettel – wir finden Ihre individuelle Lösung.

Standardgrößen:

  • Kapseln der Größe 0: Blisterstreifen mit 20 Kapseln
  • Tabletten bis zu einem Durchmesser von 7 mm: Blisterstreifen mit 15 Tabletten
  • Tabletten bis zu einem Durchmesser von 12 mm: Blisterstreifen mit 15 oder 20 Tabletten
  • Tabletten bis zu einem Durchmesser von 16 mm: Blisterstreifen mit 10 Tabletten
  • Tabletten bis zu einem Durchmesser von 18 mm: Blisterstreifen mit 15 Tabletten
  • Tabletten bis zu einem Durchmesser von 20 mm: Blisterstreifen mit 10 Tabletten
  • Oblongtabletten auf Anfrage
Brause­röhrchen

Brausetabletten mit Zusatz von Vitaminen, Mineralien und weiteren wichtigen Vitalstoffen sind Klassiker der Nahrungsergänzung. Das Verpacken in luftdichte Plastikröhrchen garantiert optimalen Produktschutz. Die angepassten klimatischen Bedingungen in unseren Produktionsräumen erlauben eine qualifizierte Verpressung der Mischungen zu Brausetabletten. Auf unseren Produktionsanlagen können unterschiedliche Tabletten- und Röhrchenformate abgefüllt werden.

Unsere Röhrchen werden mit Hilfe des In-Mould-Labeling-Verfahrens (IML), einer bewährten Etikettiertechnik für Kunststoffverpackungen, hergestellt. Bei dieser Methode werden vorbedruckte Etiketten durch eine Kunststoffschmelze mit dem Röhrchen verbunden.

In Zusammenarbeit mit einem auf die IML-Technologie spezialisierten Hersteller, wird eine fotorealistische Motivdarstellung durch einen Offsetdruck erzielt. Als besonderes Highlight dieses Verfahrens gilt der Einsatz von Metallic-Folien. Hierdurch erhalten die Motive einen einzigartigen Effekt.

Standardgrößen:

  • Röhrchendurchmesser: 29 mm
  • Röhrchenlänge: 85, 120, 144 mm

Design: Die Röhrchen können nach der 4C-Euroskala bedruckt werden. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich. Neben einer Vielzahl an Standardfarben, sind die entsprechenden Stopfen ebenfalls in Sonderfarben erhältlich.

Beutel

Bei der Abfüllung im Beutel muss nicht auf eine hochwertige Präsentation der Produkte verzichtet werden. Von der klassischen Folie im Tiefdruck über den einfachen Blanko-Werbebeutel bis hin zu einer Konfektionierung der Beutel in Faltschachteln finden Sie die richtige Verpackung für Ihre Produkte.

Standardgrößen:

  • Beutelbreite: 40, 55, 65, 70, 90, 120, 130, 140, 255 mm
  • Beutellänge: flexibel je nach Füllmenge und Tablettenform
  • Nettofüllmenge: ab 1 g, mindestens 1 bis 2 Stück je Beutel

Design: Die Beutel können nach der 4C-Euroskala bedruckt werden. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Vierrand-Siegelbeutel

Die Vierrand-Siegelbeutel bieten einen wirksamen Schutz vor Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen. Neben der Abfüllung in einzelne Sachets bieten wir außerdem verschiedene Größen von Siegelstreifen an, die mit einer Perforation versehen sind. So können die Sachets einfach voneinander getrennt werden.

Standardgrößen:

  • Sachets: 1er, 2er, 3er, 4er, 6er

Design: Die Vierrand-Siegelbeutel können nach der 4C-Euroskala bedruckt werden. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Flowpack

Bequem und immer zur Hand: ein einzeln eingesiegeltes Bonbon macht Eindruck beim Verbraucher – ob als Give-Away oder als Teil eines großen Gebindes. Flowpacks können individuell nach Kundenwunsch weiterverpackt werden.

Standardgrößen:

  • Dextrose, Sorbit, Saccharose: 20 mm Tablettendurchmesser

Design: Die Flowpack-Folien können nach der 4C-Euroskala bedruckt werden. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Rollen

Traubenzucker und zuckerfreie Bonbons lassen sich wirkungsvoll und individuell in Rollen verpacken. Dabei kommen Rollen mit einem praktischen Aluminiumfalteinschlag oder Rollen mit Doppeldreheinschlag in Einsatz.

Für die Herstellung von Multipacks mit 3 bis 4 Rollen steht eine horizontale Schlauchbeutelmaschine zur Verfügung. Minirollen können auch in Beuteln problemlos abgefüllt werden.

Standardgrößen:

  • Zwei Formate mit einem Durchmesser von 20 mm für 17 oder 9 Tabletten (Minirolle)

Design: Die Folien können einfarbig nach dem Pantone-Farbsystem und die Banderrolen nach der 4C-Euroskala bedruckt werden. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Kunststoffdosen und Klickspender

Auf unserer flexiblen Dosenlinie können wir unterschiedliche Dosenformate abfüllen: von der klassischen Runddose bis zu praktischen Klickspendern und handlichen Tablettenboxen. Die Kunststoffdosen sind in diversen Farben und mit verschiedenen Verschlusstechniken erhältlich, bspw. Drehverschluss, Prelldeckel mit Originalitätsverschluss oder Schraubverschluss mit Induktionssiegelung. Neben verschiedenen Etiketten können auch Sleeve-Folien angebracht werden. Das Sleeve passt sich der Dosenform optimal an und erzeugt ein kratzfestes und umlaufendes Druckbild.

Standardgrößen:

  • Füllmenge Dosen: 30, 75, 100, 120, 150, 300 ml
  • Füllmenge Klickspender: 15 ml

Design: Die Etiketten der Kunststoffdosen können nach der 4C-Euroskala bedruckt werden. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Metall­dosen

Mit den Metalldosen inszenieren Sie Ihre Produkte besonders exklusiv und wertvoll. Unsere stabilen Dosen sind ästhetisch geformt und sorgen für einen langanhaltenden Schutz Ihrer Produkte beim Verbraucher. Diese Verpackungen passen in jede Tasche und in jedes Handschuhfach.
Als weitere Verpackungslösung können einzelne Scharnierdeckeldosen mit Skinkarten als Doppelpacks konfektioniert werden.

Standardgrößen:

Scharnierdeckeldosen:

  • 18,5 x 59 x 48 mm
  • 19 x 96 x 60 mm
  • 30 x 96 x 60 mm
  • 94 x 58 x 33 mm

XL-Dosen:

  • 60 x 39 x 20 mm
  • 68 x 40 x 21 mm
  • 68 x 40 x 21 mm

Design: Die Dosen können nach der 4C-Euroskala bedruckt werden. Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Sekundär­verpackungen

Die Sekundärpackmittel spielen bei der Kaufentscheidung eine wichtige Rolle. Umso wichtiger ist es, diese Fläche optimal mit Bild und Text für die Gestaltung zu nutzen. Zusätzlich bieten die Sekundärverpackungen einen Produktschutz bei der Lagerung und beim Transport.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Faltschachteln als Sekundärverpackung. Neben den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Faltschachteln, bietet die Verwendung einer Folie ebenfalls zahlreiche Alternativen. Hierbei können Vorteile der Faltschachteln, wie beispielsweise eine große Gestaltungsoberfläche, analog angewendet werden. Darüber hinaus lassen sich Mehrfach-Gebinde mittels Folie einfach und sicher konfektionieren. Folien sind ebenso wie Faltschachteln nach der 4C-Euroskala bedruckbar – Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Auch Röhrchen, Kunststoff- oder Metalldosen finden bei uns ihre ideale Faltschachtel oder eine Tray-Lösung. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

Faltschachteln
Faltschachteln

Unsere Vielfalt beginnt bei der klassischen Faltschachtel. Neben Pappsleeves und anderen herkömmlichen Formaten beinhaltet unser Angebot an umweltfreundlichen Faltschachteln außerdem ein Schachtelformat mit einer fünften Lasche. Kleine Primärpackmittel wie Klickspender oder Tablettenboxen erlangen hierdurch den Mehrwert einer größeren Stellfläche am Point of Sale. Dies steigert den Wiedererkennungswert und bringt insbesondere den bedeutenden Vorteil mit sich, dass der Endkonsument in einer unüberschaubaren Produktvielfalt das eigene Wunschprodukt schnell wiederfindet.

Konfekt­ionierung und Logistik

Was in die Verpackung kommt, entscheiden Sie. Die weitere Planung bis zur Fertigstellung der Produkte übernehmen wir. Das gilt nicht nur für die Entwicklung neuer Produkte im Kundenauftrag, sondern auch für die reibungslose Abfüllung beigestellter Produkte. Die Bestückung Ihrer Displays, die Lagerhaltung und just-in-time-Auslieferung verschafft unseren Kunden größtmögliche Flexibilität, auch im internationalen Wettbewerb.

Durch die Zusammenarbeit mit ausgewählten, bewährten und nach IFS-Standard zertifizierten Logistikunternehmen ermöglichen wir eine reibungslose Auslieferung Ihres Produkts.

Vertrieb

Durch den erfolgreichen Vertrieb eigener Marken profitiert sanotact von gewachsenen Beziehungen zu den führenden deutschen Handelsunternehmen im Bereich Drogeriemarkt, Lebensmitteleinzelhandel sowie Discount. Unser Key-Account-Management-Team mit technischem und kommerziellem Know-how berät Sie und erarbeitet mit Ihnen gemeinsam die optimale Lösung, um zusätzliche Umsatz- und Ertragspotenziale auszuschöpfen.

Auch im Vertriebsweg Apotheke haben wir seit über 60 Jahren Erfahrung: Mit einem eigenen erfahrenen Außendienst und besten Kontakten zum Pharmagroßhandel qualifizieren wir uns für Partnerschaften in diesem Vertriebskanal.

Für den Export ins Ausland arbeiten wir mit lokalen Distributeuren zusammen, die den Absatz und das Marketing insbesondere in vielen Ländern der Welt koordinieren.